Sommerglück

Das juligelbe Land
Mit dem träumenden Wälderschweigen
Fern am duftigen Rand,
Darüber die Wolken steigen –

O, wie sag ich nur,
Was alles mein Wünschen ins Weite führt!
Mich hat des Glücks eine leuchtende Spur
Mit zitternder Schwinge berührt.

(Gustav Falke 1853-1916, deutscher Schriftsteller)

Liebe Gäste

Geniessen Sie die herrlichen Sommertage, Nächte unter unseren schattigen Kastanienbäumen und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Gastgeber Jürg und Gabriela Mohler und s'JägerstübliTeam

Übrigens konnten wir Fr. 223.00 an SunDance überweisen. Wir verrechnen seit März 2018 das ausgeschenkte Hahnenwasser im Restaurant und können so Menschen unterstützen, die dankbar für einen Brunnen im Dorf sind. Danke für Ihre Konsumation von Hahnenwasser. www.sundance.ch